Aktuelle Information: Gericht stoppt Baugenehmigung für Berstädter Fachmarktzentrum

30.12.2014


Die Baugenehmigung für das geplante
Fachmarktzentrum in Berstadt wurde gerichtlich in einer Eilentscheidung
gestoppt. Die Stadt Hungen hatte gegen die Baugenehmigung des
Wetteraukreises geklagt. Wie es nun weitergeht ist noch nicht absehbar.
Sowohl der Wetteraukreis als Beklagter, als auch der Investor als
Beigeladener, haben die Möglichkeit, innerhalb von zwei Wochen
Widerspruch gegen die Eilentscheidung einzulegen. Sollte dies nicht
geschehen, dann geht es in die Hauptverhandlung, die Monate
oder sogar Jahre dauern kann. „Die Gemeinde Wölfersheim ist kein
Verfahrensbeteiligter und hat daher keine Handlungsmöglichkeiten. Wir
sind gewissermaßen zum Zuschauen und Abwarten verdammt. Ich persönlich
finde es enttäuschend, dass eine Nachbarkommune auf
dem Klageweg die Entwicklung in unserer Gemeinde hemmen will.
Insbesondere der dm-Markt, das Textil- und das Schuhgeschäft hätten die
Einkaufsmöglichkeiten in Wölfersheim sehr bereichert. Zum jetzigen
Zeitpunkt kann ich nicht beurteilen, ob das Projekt damit
komplett gescheitert ist. Es wurde auf jeden Fall ein großer Stein in
den Weg gerollt, der nur schwer wieder wegzuräumen ist.“ So Wölfersheims
Bürgermeister Rouven Kötter in einer ersten Stellungnahme.


 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz