Bürgerstiftung unterstützt AtemZeit

18.10.2020

Seit 2016 Jahr ist der Verein „AtemZeit e.V.“ in Wohnbach aktiv. Die Wölfersheimer Bürgerstiftung unterstützte den Verein unlängst mit einer Spende, die von den Mitgliedern des Stiftungsvorstandes übergeben wurde.

 

Häufig stehen Eltern mit intensivpflegebedürftigen Kindern unvorbereitet vor großen Herausforderungen. Hier setzt „AtemZeit“ als ambulante Brückenpflege an. Es schließt die Lücke zwischen Klinik und häuslicher Pflege.
Beim Stichwort Kinderintensivpflege denken viele Menschen an unpersönliche Intensivstationen und Apparatemedizin in den großen Kinderkliniken. Das Gegenteil ist in Wohnbach der Fall. In familiärer Atmosphäre zeigt der Verein Eltern auf, wie Kinder trotz schwerer Erkrankungen ein möglichst unabhängiges und selbstbestimmtes Leben führen können. Das Gelände grenzt unmittelbar an den Kindergarten, und auch ein kleiner Garten ist vorhanden. Von den Angeboten des Vereins profitieren Bürger der Gemeinde und darüber hinaus, wenn sie es am nötigsten haben. Daher entschieden sich Stiftungsvorstand und Stiftungskuratorium den Verein mit einer Spende zu unterstützen. Die Mitglieder des Stiftungsvorstandes übergaben vor wenigen Tagen eine Spende in Höhe von 1.000 Euro an Annet Wiese vom Verein AtemZeit e.V.
Die Bürgerstiftung wurde 2009 gegründet. Mit ihrem Kapital erwirtschaftet die Stiftung Überschüsse, die in Projekte in der Gemeinde investiert werden. Ziel ist es, dass möglichst alle Bürgerinnen und Bürger von den Projekten profitieren. So wurden beispielsweise Markthütten angeschafft, die bei den verschiedensten Veranstaltungen von Vereinen und Gemeinde zum Einsatz kommen. Auch die Nähaktion im Rahmen von „Wölfersheim hilft“ wurde von der Bürgerstiftung mit einer Spende für Materialien unterstützt. Wer mehr über die Arbeit der Bürgerstiftung erfahren möchte findet unter www.buergerstiftung-woelfersheim.de Informationen zur Unterstützung der Stiftung durch Zustiftungen und Spenden, aber auch einen Auszug aus bisherigen Projekten.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz