Sommer am See startet mit Mozart und Schubert

07.08.2020

Innerhalb kürzester Zeit haben die Gemeinde Wölfersheim und der Verein Treffpunkt See e.V. ein Programm zur Veranstaltungsreihe „Sommer am See“ auf die Beine gestellt. Am heutigen Freitag geht es los mit einem Kammerkonzert der Neuen Philharmonie Frankfurt.  Es folgt ein 16-tägiges Programm mit Veranstaltungen von Comedy bis Jazz für jeden Geschmack.

 

Der Sommer am See wird mit einem musikalischen Höhepunkt eingeleitet. Die Neue Philharmonie Frankfurt ist Deutschlands führendes Cross-over-Orchester und schafft den Spagat zwischen Klassik und Rock‘n‘Roll mit einer Mühelosigkeit, die immer wieder aufs Neue beeindruckt. Als Begleitorchester großer Weltstars, als klassisches Sinfonieorchester, als Event-Orchester für jede Gelegenheit finden die Musikerinnen und Musiker jederzeit den „richtigen Ton“. Beim Sommer am See ist die Neue Philharmonie Frankfurt in einer feinen Kammermusikbesetzung zu Gast. Mit Flöte und Streichtrio darf man sich auf frische, unbeschwerte Musik von Mozart, Beethoven und weiteren europäischen Komponisten der Klassik freuen.
Am Samstag, 8. August, werden gleich zwei Frauen aus der Wetterau beim Sommer am See auf der Bühne stehen. Hilde aus Bornheim und Stefani Kunkel und das in einer Person. Eine Welturaufführung, denn zum ersten mal gibts die Verwandlung Kunkel zu Bornheim live auf der Bühne! It`s magic. Satirisch, aufmerksam die Welt anschauend, die kleine wie die große, nehmen Hilde aus Bornheim & Stefani Kunkel alle mit in ihren Alltag und das Publikum kämpft mit den Tränen..., vor lachen. Egal ob mit, oder ohne Kittel. Der Hessische Rundfunk beschreibt Kunkels Performance als „herrlich satirisch und hinreißend komisch“.
„Afterhour Eierbagge - Dein Podcast für die Wetterau“ ist der erste Podcast auf diesem Planeten, der die Menschen im Wetteraukreis mit regionalem Infotainment versorgt. Dazu gehört: Aktuelles, Stars, Blaulicht, Gossip, Rubriken, Veranstaltungstipps, Stargäste, uvm... Durch den Podcast führen zwei waschechte Wetterauer „Bouwwe“: Dennis Schulz aus Oppershofen und Marcel Heller aus Ober-Wöllstadt. Am Sonntag, 9. August, nehmen die beiden ihren Podcast erstmals live vor Publikum auf. Dennis Schulz übernimmt die Rolle des Medien-Allrounders: Als Radio- und TV-Moderator besitzt er das nötige „Know-how“ und die Fähigkeit, Themen in die Sendung zu werfen, die die Region interessieren. Für die flotten Sprüche ist „Spaßminister“ Marcel Heller verantwortlich: Als Vorsitzender zahlreicher Vereine ist er bestens vernetzt. Darüber hinaus steht er als Büttenredner und Kabarettist auf der Bühne. Sein Humor trägt die Farbe schwarz - auch deshalb, weil er im „normalen Leben“ als Bestatter arbeitet. Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft.
Tickets für übrigen Veranstaltungen sind im Vorverkauf unter www.woelfersheim.de, im Bürgerbüro der Gemeinde, im Ticketshop Friedberg, im Zentrum für Bürotechnik Seifert und in der Tabakstube Lux erhältlich. Restkarten gibt es an der Abendkasse. Einlass erhält man ab 19.00 Uhr und los geht es um 20.00 Uhr.
Etwas früher beginnen die Konzerte auf die Vielfaltbühne unter der Woche. Am Montag wird Bluestaxi zu Gast sein. Die New Orleans Joymakers stehen am Dienstag auf der Bühne. Am Mittwoch wird das Duo Marli mit Marvin Scondo und Ole Peng auf der Bühne zu hören sein. Der Eintritt zu den Konzerten auf der Vielfaltbühne ist frei. Vor Ort warten zudem ein ein spannendes Demokratiequiz und weitere Aktionen der Partnerschaft für Demokratie BUNTerLEBEN auf die Besucher. Die Veranstaltung wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie Leben“ und des Landesprogramms „Hessen aktiv für Demokratie und gegen Rechtsextremismus“ gefördert. Die kulturellen Wochenendveranstaltungen werden von der Sparkasse Oberhessen, der OVAG Gruppe und der Traditionsbäckerei Hinnerbäcker unterstützt.
Tickets und weitere Informationen zum Gesamtprogramm stehen unter www.woelfersheim.de zur Verfügung.

 


 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz