WLAN in Melbachs Schmuckstück

05.04.2019

Das Dorfgemeinschaftshaus Melbach zählt zu den ältesten seiner Art. Seit mehr als 50 Jahren steht es Vereinen und Privatpersonen zur Verfügung. Immer wieder gab es Neuerungen im Gebäude. Vor einigen Wochen wurde ein W-LAN Hotspot in Betrieb genommen. Bürgermeister Eike See überzeugte sich gemeinsam mit der Vorsitzenden des Ausschusses für Sport, Kultur, Jugend und Soziales Magda Gerlach vor Ort.

 

Nach und nach entstehen derzeit im gesamten Gemeindegebiet Hotspots, mit denen ein kostenloser Zugang zum Internet möglich ist. Neben den Hotspots der Gemeinde können sich auch Unternehmen an das vom Land Hessen geförderte Netzwerk anschließen lassen und somit einen zusätzlichen Kundenservice bieten. "Das Dorfgemeinschaftshaus bietet seit Jahrzehnten Raum für gesellschaftliches und kulturelles Zusammenleben. Doch unsere Gesellschaft und vor allem unsere Kommunikation haben sich in den letzten Jahren gewandelt. Es ist heute selbstverständlich, dass man schöne Momente mit Freunden oder der Familie über das Smartphone teilt. Aber auch unsere Infrastruktur muss sich anpassen. Es freut mich, dass wir damit einen ersten Schritt gehen und ich hoffe, dass wir den Ausbau auch auf viele andere öffentliche Bereiche mit regelmäßigen Besuchern ausweiten können." ist Magda Gerlach überzeugt. Der Ausbau mit kostenlosem W-LAN ist damit fast abgeschlossen. Derzeit sucht man noch eine Möglichkeit, um auch am Wölfersheimer See einen Hotspot errichten zu können.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz