Fassade in der Kirchgasse wird erneuert

14.06.2017

Das Dach der ehemaligen Schule in der Wölfersheimer Kirchgasse wurde bereits im vergangenen Jahr erneuert. Im Innenbereich wurden die Arbeiten schon fast abgeschlossen. Nun erhält das Gebäude auch von außen seinen letzten Schliff.

 

Nachdem die Arbeiten am Dach des gemeindeeigenen Gebäudes abgeschlossen waren, wurde das Gerüst wieder abgebaut. Wenige Monate später steht es nun wieder, was sicher bei einigen Bürgern für Verwunderung sorgt, doch der Grund dafür erklärt sich recht einfach. Vergibt die Gemeinde große Aufträge, dann müssen Firmen in einem formellen Verfahren Angebote abgeben. Im Regelfall erhält das wirtschaftlich günstigste Angebot dann den Zuschlag. Aktuell haben die Firmen viele Aufträge, was es extrem erschwert, die Arbeiten aufeinander abzustimmen. Anstatt mehrere Wochen für die Miete eines Gerüstes zu zahlen, wurde es zwischendurch abgebaut, was unterm Strich günstiger war. Was zunächst unlogisch klingt, erklärt sich also ganz einfach. Fertiggestellt werden soll das Gebäude zum Ende des Sommers. Insgesamt werden dann fünf Wohneinheiten entstehen.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum