Le fromage, le vin et le chocolat

27.08.2014

Baguette und Crossaints? Nein! Frankreich bietet viele andere Produkte, auf die sich die Besucher beim nächsten Markt der Regionen am Samstag, 6. September, in Wölfersheim freuen dürfen. Im Mittelpunkt steht dabei die Region Franche Comté, in der die künftige Partnerstadt Wölfersheims liegt.
An den Ständen zu finden sein werden beispielsweise Schokolade, Käse, Wein oder Wurst. Die angebotene Schokolade stammt von einer Chocolaterie aus Becancon und ist weit über die Grenzen der Region bekannt. Unter den angebotenen Weinen findet man ebenfalls eine Besonderheit. Die Weinreben werden mit einem Edelpilz „infiziert“, was zu einem deutlich höheren Alkoholgehalt und einem markanten Geschmack führt. Beim Käse wird selbstverständlich der für die Region typische Comté angeboten, der sehr würzig und je nach Affinagedauer (Reifung) intensiver schmeckt. Diese Affinage kann über ein Jahr dauern. Auch Wurstwaren haben die französischen Gäste im Angebot. Darunter wird mit Sicherheit auch die herzhafte Kümmelwurst zu finden sein. Die Produkte werden beim Markt der Regionen von Vereinen aus L’Isle sur le Doubs (gesprochen „Lill sür le du“) verkauft. Angst etwas nicht zu verstehen muss man nicht haben, Mitglieder des Partnerschaftsvereins stehen als Übersetzer zur Verfügung.
Der Markt beginnt um 10.00 Uhr. Für Untermalung mit Livemusik haben die Bürger aus L’Isle sur le Doubs gesorgt. Um 13.00 Uhr soll der Partnerschaftsvertrag offiziell und feierlich unterschrieben werden. Der Markt endet danach wie üblich um 14.00 Uhr.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de