Vereine stehen im Mittelpunkt

02.01.2014

Zieht man als Neubürger in eine Gemeinde, ist es nicht immer einfach, sich über passende Freizeitangebote zu informieren. Auch als langjähriger Einwohner hat man oft keinen guten Überblick über das umfangreiche bestehende Angebot. Aus diesem Grund veranstaltet das Wölfersheimer Vereinsforum gemeinsam mit der Gemeinde am 12. Januar in der Wetterauhalle die erste Wölfersheimer Vereinsmesse mit Neubürgerempfang.
"Ziel des Angebotes ist es, den Bürgern zu ermöglichen, die Vereine aus der Gemeinde mit ihren vielfältigen Angeboten kennen zu lernen. Besonders Neubürger wollen wir im Rahmen dieser Veranstaltung begrüßen." so Bürgermeister Rouven Kötter. Insgesamt haben sich bereits über 30 Vereine beim Vereinsforum für die Veranstaltung angemeldet. Sie alle werden sich mit einem Stand beteiligen. Auf einer Aktionsfläche können Sportarten direkt ausprobiert werden und auf der Bühne werden verschiedene Vorführungen zu sehen sein. Tanz-, Musik- und Sportvorführungen von TG Melbach, TV06 Berstadt, dem Radfahrverein Teutonia und der Drumband werden für ein kurzweiliges Programm sorgen. Los geht es um 13.00 Uhr mit dem offiziellen Neubürgerempfang durch Bürgermeister Rouven Kötter. Allen interessierten Einwohnern der Gemeinde steht die Messe ab 14.00 Uhr offen. Erstmals werden im Rahmen dieser Veranstaltung langjährig ehrenamtlich tätige Personen aus dem Vereinsleben mit einer Ehrenmedaille geehrt. Die Ehrung wird gegen 16.00 Uhr erfolgen.
"Dass sich so viele Vereine mit einem Informationsstand, Aktionen und Vorführungen beteiligen, begeistert mich. Die Chance zu nutzen, sich den Bürgern persönlich vorzustellen und potentielle neue Mitglieder anzusprechen, zeigt, wie engagiert die Vereine arbeiten. Das freut mich sehr, denn die Vereine spielen eine sehr wichtige Rolle im gesellschaftlichen Leben unserer Gemeinde. Ohne das Ehrenamt könnte unsere Gemeinde Insolvenz anmelden - das Ehrenamt ist der Motor unserer Gesellschaft. Ich danke den Mitgliedern des Vereinsforums, die diese Veranstaltung organisiert haben." schließt Kötter ab.


 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de