Kinderkultursommer startet mit gesundem Theaterstück

17.06.2018

In der vergangenen Woche startete der Wölfersheimer Kinderkultursommer. Zum Auftakt des diesjährigen Programms war ein bekanntes Gesicht zu Gast im Melbacher Dorfgemeinschaftshaus. Bernd Linde vom Figurentheater "Die roten Finger" begeisterte bereits in den vergangenen beiden Jahren die Besucher. Diesmal hatte er ein eigenes und zugleich gesundes Stück im Gepäck.

 

Im Stück geht es um Willi Witzigmann, einen Jugendlichen, der alleine zu Hause ist und dort auf den aus dem Zoo entlaufenen Affen Felix trifft. Willi hat nicht mehr viel zu essen im Haus. Nur ein paar Bananen und Spinat sind da. Aber was kann man daraus schon machen? Das aber weiß Affe Felix. Auch er hat Hunger auf Bananen und frisches Grün. Bei den vielen Liedern konnten die Kinder mitsingen und klatschen. Immer wieder wurden sie von Bernd Linde gekonnt in das Geschehen einbezogen.
Auch vor und nach dem Stück wurde einiges Gesundes geboten. Der Elternbeirat des Kindergartens Löwenzahn bot Fruchtspieße und frisch gemischte Smoothies. Das nächste Stück im Rahmen des Kinderkultursommers ist am Mittwoch, 20. Juni, im Dorfgemeinschaftshaus zu sehen. Dann ist das Theater Ambrella Figurentheater aus Hamburg mit dem Stück "Die Stadtmaus und die Landmaus" zu Besuch. Tickets und weitere Informationen stehen unter www.kinderkultur-woelfersheim.de zur Verfügung oder sind im Bürgerbüro der Gemeinde und im Ticketshop Friedberg zum Preis von 4 Euro und vor Ort zum Preis von 5 Euro erhältlich.

 


 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de