Zahlreiche Besucher beim Theater der Hospizhilfe

02.06.2018

Bereits zum zweiten Mal war die Hospizhilfe Wetterau mit einem Theaterstück zu Gast in Wölfersheim. Nach einem Stück auf dem Wölfersheimer Bauhof im vergangenen Jahr diente vor wenigen Tagen die Marktscheune als Bühne für das Schauspiel-Duo Helga Liewald und Achim Weber, die mit einem kurzweiligen und amüsanten Programm unterhielten.

 

Bis auf den letzten Platz war die Marktscheune besetzt, als Liewald und Weber die Bühne mit ihrem Stück "Der Mensch, solange er noch lebt…" betraten. Das Stück wurde speziell für die Hospizhilfe Wetterau geschrieben. Dabei geht es um zwei Schauspieler, die verschiedene Szenen proben. Wer ein ernstes Stück erwartet hatte, wurde schnell eines besseren belehr. Auf die Besucher wartete eine amüsant-skurrile Betrachtung des Menschen wie er lebt und beispielsweise den Zug verpasst. In einem Reigen von Szenen und Liedern wurde gelebt, gestritten und geliebt. Und da ist ein Telefon, das immer im ungünstigsten Moment klingelt. Wer ist das, der immer wieder so treffsicher anruft, wenn es gerade gar nicht passt? – Ganz unvermittelt führt das Stück zu einer Frage, vor der wir allzu gerne davonlaufen, bis sie uns eines Tages eingeholt hat.

 


 

 

 

 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de