Wölfersheim bekommt Oberstufe

19.02.2015

Die
Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Die Singbergschule bekommt
eine Oberstufe! Das Kultusministerium hat den Schulentwicklungsplan und damit auch die Oberstufe für Wölfersheim genehmigt.
"Das ist eine tolle Nachricht für Wölfersheim und die umliegenden
Kommunen. Dies bestätigt die hervorragende Arbeit der Singbergschule
seit vielen Jahren und auch unser Engagement in dieser Angelegenheit.
Für unsere Gemeinde bedeutet dies einen enormen Entwicklungsschub. Von
der Kleinkindbetreuung bis zum Abitur bieten wir für unsere Kinder damit
ein umfassendes Betreuungs- und Bildungsangebot. Ich bin sehr glücklich
über diese Entscheidung." so Bürgermeister Rouven Kötter. Auch
Schulleiter Thomas Gerlach zeigt sich begeistert und spricht zugleich
seinen Dank aus: "Wir danken allen Gremien in Gemeinde, Kreis und Land,
die an dieser Entscheidung - über alle Parteigrenzen hinweg-beteiligt
waren und natürlich allen Gremien der Singbergschule und der gesamten
Schulgemeinde, die sich in vorbildlicher Arbeit für ihre Schule
eingesetzt haben. Es ist ein bildungspolitischer Quantensprung für die
gesamte Region! Unsere gemeinsamen Bemühungen und Anstrengungen der
letzten Jahre haben sich gelohnt. Das wohnortnahe Abitur 2018 in
Wölfersheim ist jetzt Realität für die Schülerinnen und Schüler!"
Nachdem sich die Entscheidung hinaus gezögert hat teilt das
Kultusministerium heute in einer Pressemeldung mit: Hessens
Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz hat dem Antrag des
Schulträgers auf Einrichtung einer gymnasialen Oberstufe an der
Singbergschule in Wölfersheim zugestimmt. Ein entsprechender Erlass
werde nun auf den Weg gebracht.

 


 


 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de