Am Weißen Turm ist warten angesagt

Lieferschwierigkeiten sorgen für Verzögerungen

15.11.2012

Die Arbeiten am Weißen Turm schritten in den letzten Monaten zügig voran. Seit einigen Tagen ist jedoch nicht wirklich viel Bewegung am Turm zu sehen. Das Dach des über 600 Jahre alten Gemäuers soll mit einer „Altdeutschen Deckung“ eingedeckt werden. Diese Deckung und die dazu zu verwendende Schieferart sind von der Denkmalschutzbehörde vorgeschrieben. Leider ist der zu verwendende Schiefer heiss begehrt, und die Lieferanten haben Schwierigkeiten, genügend zur Verfügung zu stellen. Aus diesem Grund stehen die Arbeiten am Weißen Turm derzeit still, und es ist erst einmal Warten angesagt. Die Arbeiten an der Fassade sind bereits abgeschlossen. Nach der Fertigstellung des Daches wird auf dem Turmkranz noch ein Metallring aufgebracht, der den Turm noch besser vor Nässe schützen soll.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de