Zusätzliche Beratungsangebote zur gesplitteten Abwassergebühr und mehr Zeit für die Rückgabe

Um allen Bürgern genügend Zeit zu geben, entstandene Fragen klären zu können, hat die Gemeinde Wölfersheim zusätzliche Beratungstermine in den Ortsteilen angesetzt.

28.06.2012

Zahlreiche Bürger haben Fragen zu den versendeten Erfassungsbögen zur Einführung der gesplitteten Abwassergebühr. Um allen Bürgern genügend Zeit zu geben, entstandene Fragen klären zu können, hat die Gemeinde Wölfersheim zusätzliche Beratungstermine in den Ortsteilen angesetzt. Am Donnerstag, dem 5.  Juli stehen die Berater vormittags von 9.00 bis 12.00 Uhr in der Turn- und Sporthalle Wohnbach und am Nachmittag von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Berstadt zur Verfügung. Eine Woche später, am 12. Juli können Bürger das Angebot vormittags von 9.00 bis 12.00 Uhr in der Kita Regenbogen in Södel und nachmittags von 14.00 bis 17.00 Uhr im DGH Melbach in Anspruch nehmen. Außerdem wird die Abgabefrist der Bögen um zwei Wochen bis zum 13. Juli verlängert. Bis zu diesem Datum müssen die Bögen im Wölfersheimer Rathaus eingegangen sein. Bürger, die noch keinen Bogen erhalten haben oder Fragen zum Bogen haben, können sich an die Kundenberater der Gemeinde unter der Rufnummer 06151 / 9927100 wenden.

 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de