"Glück auf!" in Wölfersheim

Bergbaukreisel wird eingeweiht

18.05.2012

Am Sonntag, dem 20. Mai ist es soweit, der Kreisel in der Wölfersheimer Seestraße wird offiziell eingeweiht. Anfang des Jahres konnte der Kreisverkehr freigegeben werden.

Zwischenzeitlich hat sich dort einiges getan. Auf dem Kreisel wurde ein Stollen gebaut, aus dem ein Bergmann auf einem Gleis einen Hunt (Kohlewagen) heraus schiebt.  Ein wesentlicher Bestandteil des neuen Kreisels ist auch eine von innen beleuchtete Box.  Mit dem Schriftzug "Glück Auf" erinnert der Kasten ebenfalls an die Bergbautradition der Gemeinde, symbolisiert jedoch durch den rostenden Stahl auch die Vergänglichkeit. Auf einer Seite des Stollens wurde das Logo "Wölfersheim hat Energie" angebracht, was eine Brücke von der Tradition hin zu modernen Formen der Energiegewinnung schlagen soll. Gegenüber des Kreisels wurde ein öffentlicher Platz grundlegend umgestaltet. 

Wo früher die Hecken wild wucherten, lädt nun ein großzügiges Holzdeck zum Verweilen ein. Einige Bäume sollen hier Schatten spenden.  Wer aus Richtung Melbach auf den Platz zu fährt wird künftig das große, angepflanzte Logo der Gemeinde sehen. "Mit dem angrenzenden Platz wird der Kreisel für ein ansprechendes Eingangsbild unserer Gemeinde sorgen. Für die Bürger entsteht ein Platz der zum Verweilen einlädt. Gerade unsere älteren Mitbürger können hier auf dem Weg zwischen Ortskern und Gewerbegebiet eine Erholungspause einlegen." berichtet Bürgermeister Rouven Kötter.

Passend zum gestalterischen Motto des Kreisels hat die Gemeinde zur Einweihung ein Projekt initiiert. Alle Chöre aus der Großgemeinde wurden aufgerufen, sich an einem Großchor zu beteiligen. Unter der Leitung des Melbacher Chorleiters Hartmut Erker probten die Chöre gemeinsam das Lied "Glück auf, der Steiger kommt". Insgesamt werden etwa 70 bis 80 Sängerinnen und Sänger das Lied bei der Einweihung zum Besten geben. Ein Höhepunkt, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Für die Verpflegung bei der Einweihung sorgt der Verein zur Pflege der Bergbau- und Kraftwerkstradition, der teilweise in historischen Bergmannsgewändern teilnehmen wird.

Die Feierlichkeiten werden um 11.00 Uhr am Energiemuseum beginnen.

 




 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de