Baum muss aus Sicherheitsgründen weichen.

Eine große Linde auf dem Außengelände des Eltern-Kind-Vereins musste aus Sicherheitsgründen gefällt werden.

15.03.2012

Eine große Linde auf dem Außengelände des Eltern-Kind-Vereins musste leider gefällt werden. Er stellte eine Gefahr für die spielenden Kinder dar. Aus Sicherheitsgründen kontrolliert der Bauhof solche großen Bäume in regelmäßigen Abständen. Bei einer ihrer letzten Untersuchungen haben die Mitarbeiter des Bauhofes einen Pilz festgestellt. Der "Gemeine Hallimasch" gedeiht vor allem auf Baumstümpfen, versteckten Wurzeln und an Bäumen, für die es den sicheren Tod bedeutet. Der gefährliche Baumschädling infiziert die Baumwurzel und zerstört eine Holzschicht unter der Borke. Der Baum verliert an Standsicherheit und stellt eine Gefahr für Passanten und in diesem Fall für spielende Kinder dar. Der momentan noch vorhandene Baumstumpf wird ebenfalls entsorgt werden. Noch im Frühjahr dieses Jahres wird an gleicher Stelle als Ersatz ein neuer Baum gepflanzt werden.

 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de