1.300 Euro für die Wölfersheimer Bürgerstiftung…

16.02.2010

…übergab der Berstädter Unternehmer Heinz Isterling unlängst an den Vorsitzenden des Stiftungsvorstandes Rouven Kötter. Als Geschenk hat sich Isterling, anlässlich seines siebzigsten Geburtstages, von seinen Gästen schon in der Einladung eine Spende an die Wölfersheimer Bürgerstiftung gewünscht. So sind insgesamt 1.300 Euro zusammen gekommen, die von der Gemeinde noch um 10 Prozent auf 1.430 Euro aufgestockt werden. Ziel der Wölfersheimer Bürgerstiftung ist es sich nachhaltig für das Gemeinwesen in der Gemeinde zu engagieren und mit ihrer Arbeit das bürgerschaftliche Engagement zu fördern. Werte sollen in der Gegenwart geschaffen, gefördert und auch für künftige Generationen bewahrt werden.
Isterling war maßgeblich an der Entstehung der Volksbank Berstadt beteiligt und fungierte später auch als Vorstandsmitglied. Federführend war er auch bei Kooperationen des Raiffeisenverbandes mit Entwicklungsländern. 1985 siedelte er den Laden für Eisenwaren und Haushaltsartikel seiner Eltern in das neu geschaffene Industrie- und Gewerbegebiet Berstadt um, wo die Isterling Fachmarkt GmbH noch heute anzutreffen ist. „Unternehmer-Pionier Heinz Isterling ist sowohl im Geschäfts- als auch im Vereinsleben sehr aktiv. Mit seinem sozialen Engagement geht er mit gutem Beispiel voraus.“ so Bürgermeister Rouven Kötter.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de