Halle ohne Hindernisse

Berstädter Halle wird barrierefrei

15.01.2010

Die einzige Wölfersheimer Halle, die derzeit über keinen barrierefreien Zugang verfügt, ist die Mehrzweckhalle Berstadt. Menschen mit Gehbehinderung war es aus diesem Grund bisher nur schwer möglich, hier an kulturellen Veranstaltungen teilzunehmen. Unlängst machten sich Bürgermeister Rouven Kötter, der erste Beigeordnete Ottwin Müller, der das Thema im Wölfersheimer Parlament ins Gespräch brach, und der Leiter des Fachbereichs Immobilien, Manfred Meißner, ein Bild vor Ort. Neben der eigentlichen Treppe wird eine Art Aufzug entstehen, mit dem Rollstuhlfahrer bequem in die Halle gelangen können. Der Bau einer Rampe war aufgrund der zu überwindenden Höhe leider nicht möglich, da diese sonst bis auf den Sportplatz ragen würde. Im Zuge der Arbeiten wird auch das Vordach neu gestaltet und an die künftigen Bedürfnisse angepasst. Mit den Bauarbeiten soll bereits im Frühjahr begonnen werden.
„Bisher war es nur schwer möglich, mit Kinderwagen und Rollstühlen in die Halle zu gelangen. Mit dem neuen Zugang wird jetzt Abhilfe geschaffen. Künftig wird es jedem möglich sein, am gesellschaftlichen Leben teil zu haben“ so Bürgermeister Rouven Kötter abschließend.

 

 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de