Wölfersheim Helau!

27.02.2020

Am vergangenen Wochenende schlängelte sich der Wölfersheimer Faschingsumzug durch die Straßen von Wölfersheim und Södel.

 

Unter den 55 Zugnummern aus Nah- und Fern befanden sich mehrere Musikkapellen, 39 Fußgruppen und 16 Fahrzeuge. Mehr als 700 Aktive zogen so angeführt von der Freiwilligen Feuerwehr, die auch in diesem Jahr die Absicherung des Zuges übernahm, durch die Straßen der Gemeinde. Auf der Wölfersheimer „Brück“ und am Lindenbaum wurden die einzelnen Zugnummern durch die beiden Sprecher Uwe Lecke und Christopher Heldt vorgestellt. Im Anschluss fanden viele Zugteilnehmer den Weg in die Wetterauhalle zum Kinderfasching oder in die Södeler Turnhalle zur Faschingsdisco. Bürgermeister Eike See sprach allen Organisatoren, Helfern und Teilnehmern seinen Dank aus. "Es war wieder ein großartiger Umzug, der ohne das größtenteils ehrenamtliche Engagement nicht möglich wäre. Von den Organisatoren der Arbeitsgemeinschaft, allen voran Uwe Lecke, über die Feuerwehr, die für die notwendige Sicherheit sorgt, die Unternehmen, die den Umzug finanziell unterstützen, die Mitarbeiter des Bauhofes und die Objektbetreuer, bis hin zu den vielen Zugteilnehmern, die sich jedes Jahr etwas neues ausdenken, haben alle gemeinsam ihren  Teil zu einer wichtigen Tradition und einem gesellschaftlichen Höhepunkt in unserer Gemeinde beigetragen. Genau das ist es, was unsere schöne Gemeinde Wölfersheim so lebens- und liebenswert macht." zeigt sich Bürgermeister See stolz auf das ehrenamtliche Engagement.
Ein Video des kompletten Umzuges steht auf dem YouTube-Kanal der Gemeinde zur Verfügung.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de