Metallbau Schmeichel beginnt Bauarbeiten

23.02.2020

Bereits im vergangenen Jahr konnte die Gemeinde den Kaufvertrag mit der Firma Schmeichel aus Reichelsheim unterzeichnen. Vor einigen Wochen begannen die ersten Vorarbeiten auf dem Grundstück im Gewerbepark Wölfersheim. Vor wenigen Tagen traf sich Familie Schmeichel mit Bürgermeister Eike See um einen symbolischen ersten Spatenstich vorzunehmen und sich über die Planungen auszutauschen.

 

Die Firma Schmeichel hat sich auf Metallbauarbeiten spezialisiert. Angeboten werden beispielsweise Geländer, Treppen, Vordächer und Carports, aber auch der Einbau bzw. die Montage von Haustüren, Fenstern, Rollläden, Garagentoren, Markisen und Wintergärten. Derzeit arbeiten neben den Eheleuten David und Jessica Schmeichel noch zwei weitere Mitarbeiter in der Werkstatt. Auf dem Grundstück in der Europastraße soll eine moderne Werkstatt mit entsprechenden Sozialräumen errichtet werden. "Die Gemeinde Wölfersheim bietet uns damit den nötigen Raum, um uns weiter entwickeln zu können." berichtet David Schmeichel. Durch die großzügigeren Räumlichkeiten soll es möglich werden, die Anzahl der Mitarbeiter zu erhöhen und auch eine Ausbildungsstelle zu bieten. "Mit der Firma Schmeichel bieten wir einer soliden und bodenständigen Firma aus der Region eine Entwicklungschance und bereichern zugleich die Wölfersheimer Unternehmenslandschaft." schließt Bürgermeister Eike See ab.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de