Gesamtkonzeption für Wölfersheimer Kitas beschlossen

08.01.2020

Jede Kindertagesstätte in Wölfersheim hat eine eigene Konzeption erarbeitet, die Grundlage der täglichen Arbeit in den Einrichtungen ist. Die Konzeptionen beruhen auf einer Gesamtkonzeption aller Wölfersheimer Kindergärten, die nun in einer neuen Fassung beschlossen wurde.

 

Die erste Gesamtkonzeption für die Wölfersheimer Kindergärten stammt aus dem Jahr 2009. Diese Gesamtkonzeption stellt die Grundlage für die jeweiligen Konzepte der einzelnen Einrichtungen dar und bietet Platz für individuelle Schwerpunkte in den Kindertagesstätten. Nun, nach 10 Jahren, war es an der Zeit, die Gesamtkonzeption neu zu hinterfragen. "Hierfür haben wir uns ein ganzes Jahr Zeit genommen. Viele Leiterinnensitzungen, Teamsitzungen und pädagogische Tage wurden genutzt, um unsere Arbeit zu reflektieren, teilweise neu zu definieren und dabei immer die Lebenswirklichkeit der Wölfersheimer Familien zum einen, aber auch die Arbeitsanforderungen aller Kolleginnen und Kollegen in den Kindertagesstätten im Hinterkopf zu behalten." berichtet die für Kinderbetreuung zuständige Fachbereichsleiterin Nicole Lehmann und ergänzt: "Im Mittelpunkt der Gesamtkonzeption steht für uns immer das einzelne Kind und seine Bedürfnisse. Förderung und nicht Überforderung haben wir uns dabei zu einem wichtigen Leitsatz gemacht."
Die Inhalte der Konzeption sind vielseitig. Neben besonderen Angeboten wie der musikalischen Früherziehung, der Brandschutzerziehung, der Vorschularbeit oder der Theater AG steht vor allem die tägliche Arbeit im Fokus. Sie ist ein Leitfaden für Themen und Projekte, die in allen Kindergärten umgesetzt werden sollen, gibt den pädagogischen Fachkräften aber noch genügend Raum für eigene und kreative Ideen und Aktionen. In seiner vergangenen Sitzung hat sich der Gemeindevorstand intensiv mit der Konzeption auseinandergesetzt und sie beschlossen. "Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Nicole Lehmann und die Leiterinnen der Kitas haben viele Gedanken, Energie und Zeit investiert. Damit entstand nicht nur ein Leitfaden, sondern auch ein tiefer Einblick in unsere Kinderbetreuung. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, auch allen Erzieherinnen und Erziehern zu danken, die dieses Konzept in ihrer engagierten Arbeit umsetzen." lobt Bürgermeister Eike See. "Wir haben uns auf den Weg gemacht, all das, was uns in unserer Arbeit selbstverständlich erscheint, neu zu hinterfragen und zu überdenken. Gemeinsam setzten wir uns mit inhaltlichen Themen, die unsere Einrichtungen tagtäglich begleiten, auseinander. So entstand unsere Gesamtkonzeption, anhand der wir unser pädagogisches Handeln und Tun immer wieder neu reflektieren und dabei unsere Arbeit transparent und nachvollziehbar machen." schließt Fachbereichsleiterin Nicole Lehmann ab. Die Gesamtkonzeption steht auf der Webseite der Gemeinde zum Download zur Verfügung.

 

hier herunterladen

 

 


 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de