Außengelände des Storchennestes wird erneuert

31.10.2019

Vor wenigen Tagen wurde mit den Arbeiten am Außengelände der Kita Storchennest in Berstadt begonnen. In der vergangenen Woche konnten die ersten Spielgeräte aufgestellt werden.

 

Nachdem die Kita Storchennest in Berstadt in Betrieb genommen wurde, wurde das Außengelände zunächst nur provisorisch hergerichtet um es in den Sommermonaten nutzen zu können. Um den Betrieb der Kita nicht zu sehr einzuschränken wurden die Arbeiten in die Herbst- und Wintermonate verschoben. In einem ersten Schritt wurde die vorhandene Grasnarbe entfernt und die entsprechenden Fundamente für die neuen Spielgeräte hergestellt. Neben einem ansprechenden Spielhaus mit Rutsche stehen künftig auch eine Bauchschaukel und ein Sandkasten als kleinkindgerechte Spielgeräte zur Verfügung. Die Geräte wurden in der vergangenen Woche aufgestellt. Als Sonnenschutz werden großzügige Sonnensegel über die Geräte gespannt. Zusätzlich soll ein neu gepflanzter Baum als Schattenspender dienen. Bis zum Frühjahr soll ein zweites Spielhaus aufgebaut werden, das auch zum Aufenthalt genutzt werden kann. Die bestehenden Pflasterflächen sollen im Rahmen der Baumaßnahme gereinigt und imprägniert werden. Nachdem die Geräte nun aufgestellt wurden, wird der Rasen in den nächsten Tagen neu eingesät. Mit den Garten- und Landschaftsarbeiten wurde die Firma Belter aus Echzell beauftragt. Die Montage der Spielgeräte erfolgt gemeinsam mit den Mitarbeitern des Bauhofes. Insgesamt investiert die Gemeinde in die Neugestaltung des Außengeländes rund 50.000 Euro. "Ohne die Arbeiten unseres Bauhofes und die Planung unserer Bauabteilung wären die Kosten wesentlich höher ausgefallen. Das ist ein stolzer Betrag, aber es war uns wichtig, ein ansprechendes und hochwertiges Außengelände zu bieten. Ich danke auch allen Eltern für ihr Verständnis." schließt Bürgermeister See ab.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de