Unterstützung für 1250 Jahre Wohnbach

25.09.2019

Wohnbach ist seit einigen Wochen um einen Verein reicher. Im Jahr 2021 wird der Ortsteil 1250 Jahre alt sein. Seit einigen Monaten laufen die Vorbereitungen für das große Jubiläumsjahr. Um die Feierlichkeiten abwickeln zu können wurde der Verein „Wohnbacher Festjahr 2021 e.V.“ gegründet. Bürgermeister Eike See überreichte vor wenigen Tagen gemeinsam mit der Ersten Beigeordneten Carmen Körschner einen Gründungszuschuss in Höhe von 1250 Euro.

 

Der Zuschuss soll dem Verein ermöglichen, bereits im Vorfeld selbstständig arbeiten zu können. "Das bisher geplante Programm kann sich sehen lassen." ist Carmen Körschner, die sich selbst im Verein engagiert, begeistert. Das Programm und die bisherigen Arbeiten des Vereins sollen an diesem Freitag um 20.00 Uhr in der Turn- und Sporthalle Wohnbach vorgestellt werden. An diesem Termin besteht zudem die Möglichkeit, dem Verein beizutreten und damit zu helfen, das Jubiläumsjahr mitzugestalten. "Für uns als Gemeinde ist es eine Selbstverständlichkeit, dass wir die ehrenamtlich organisierten Ortsteiljubiläen unterstützen. Neben der Spende werden sich die Wohnbacher aber auch auf viele andere Hilfestellungen verlassen können. Ich bin mir sicher, dass der Verein ein würdiges und umfangreiches Programm mit vielen kleinen Höhepunkten auf die Beine stellen wird." so Bürgermeister See abschließend.
Weitere Informationen zum Verein stehen unter www.1250-wohnbach.de und auf der Facebookseite zur Verfügung.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de