Kinderkultur im Turmhof

23.09.2019

Schon seit einigen Jahren ist Bernd Linde vom Figurentheater "Die Roten Finger" mit seinen Stücken zu Gast im Rahmen des Kinderkulturprogramms. Am vergangenen Sonntag gastierte er erstmals im Turmhof am Weißen Turm mit dem Stück "Es lebe der König".

 

Direkt an der ehemaligen Stadtmauer, die den Hof am Fuß des Weißen Turms auf einer Seite einrahmt, hatte Bernd Linde die Bühne für seine Mittelaltergeschichte aufgebaut. Bühne, Kulissen und Puppen hat Linde allesamt selbst gebaut. Im perfekten Ambiente erzählte er die Geschichte von Prinz Johannes, der die Königsherrschaft im Land übernehmen soll. Viel lieber reitet er aber aus und singt dem Volk Lieder zur Laute vor. Seine Tante Isolde, deren Gemahl Heinrich und Ritter Adalbert von Adlerauge wollen ebenfalls den Königsthron besteigen. Auf verschiedenste Weise planen sie, den Prinzen aus dem Weg zu räumen. Nur die kluge und schöne Magd Rosa weiß das jedes Mal zu verhindern. Immer wieder hatten die Kinder Gelegenheit mitzusingen und zu klatschen. Die Lieder des Stücks wurden eigens dafür komponiert und auf historischen Instrumenten eingespielt. Auch das dankten Kinder und Eltern mit lautem Beifall am Ende des Stücks.
Als nächstes auf dem Spielplan des Kinderkultursommers stehen die "Rittergeschichten" mit dem Figurentheater Kania. Geschichte und Figuren werden dann direkt von den Kindern bestimmt. Der Eintritt ist für Kinder in den Kindergärten der Gemeinde frei. Alle anderen erhalten Tickets unter www.woelfersheim.de, im Bürgerbüro der Gemeinde, in der Tabakstube Lux und im Ticketshop Friedberg.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de