Grüne Oasen in Wölfersheim

07.06.2011

Am Tag der offenen Gartentür, am Sonntag, dem 19. Juni von 11 bis 17 Uhr, öffnen sieben Gartenbesitzer in vier Ortsteilen ihre Tore und heißen neugierige Gleichgesinnte willkommen.
Die Gäste sind eingeladen, die privaten Oasen in Augenschein zu nehmen, mit anderen Gartenfreunden Erfahrungen, gärtnerische Tipps und Tricks auszutauschen oder sich einfach nur inspirieren zu lassen.
Die sehr unterschiedliche Ausgestaltung und Nutzung der grünen Kleinode, das Zusammenspiel von Materialien wie Bruchsteinen, Holz, Wasser, verschiedenste Grün- und Blühpflanzen auf Schatten- und Sonnenstandorten mit interessanten Einfällen zur räumlichen Gestaltung versprechen Abwechslung und Anregung zur praktischen Verwendung. Naturnahe Gärten mit vielfältigen tierischen Bewohnern sowie Nutzgärten zur eigenen Gemüseproduktion können besichtigt werden.
Die landwirtschaftliche Tradition der Wetterau lässt sich in der Bauform der Hofreite bis heute erkennen. Gezeigt werden Beispiele kreativer Weiterentwicklung alter Bauerngärten und Innenhöfe, in denen durch die Erhaltung und Pflege alter Bäume in Verbindung mit harmonischer Umsetzung neuer Ideen eine einzigartige Atmosphäre entsteht.
Vorgestellt wird, wie sich auch auf kleinem Raum  Wohlfühlatmosphäre schaffen lässt, wie Ideen entwickelt werden können und der Garten im kreativen Ablauf immer wieder neu entsteht.
Auch für den naturverbundenen Nachwuchs gibt es einiges zu sehen, kinderliebe Hobbygärtner haben sich hier liebevoll engagiert.
Die Garten- und Hofbesitzer zeigen ihren Gästen Möglichkeiten auf, im eigenen Garten tierischen Mitbewohnern ein Zuhause anzubieten mittels Insektenpensionen und Nisthilfen.
Außerdem kommen Kunstliebhaber auf ihre Kosten, Es werden Fotografien, Gemälde und Skulpturen ausgestellt. Auch Mitglieder der Wölfersheimer Künstlerpalette sind wieder dabei. Weiterhin laden begabte Schüler Musikliebhaber ein zu einem Gitarren- sowie einem Cellistenkonzert.

Die Gartenbesitzer freuen sich auf ihre Besucher, um ihre privaten Rückzugsgebiete zu zeigen und Fragen zur Bepflanzung und Gestaltung zu beantworten. Nähere Informationen finden Sie  im veröffentlichten Flyer, den Sie abrufen können unter www.woelfersheim.de oder in gedruckter Form im Rathaus und in vielen Fachgeschäften erhalten.

 




 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de