Einsatz von Elektrofahrzeugen macht Schulungen notwendig

01.05.2019

Die Zahl der zugelassenen Elektrofahrzeuge steigt kontinuierlich und auch die Gemeinde Wölfersheim will künftig stärker auf Elektromobilität setzen. Doch was passiert wenn ein solches Fahrzeug in einen Unfall verwickelt wird und wie es es aufgebaut? Dieser Frage gingen die Feuerwehren der Gemeinde am vergangenen Wochenende auf den Grund.

 

Gemeinsam mit dem Autohaus Klee hat die Gemeinde eine kleine Einführungsschulung organisiert, in der den Einsatzkräften die Technik näher gebracht wurde und grundsätzliche Fragen geklärt werden konnten. Unter einer Hebebühne erläuterte Werkstattmitarbeiter Herr Wolter die Bestandteile des Fahrzeuges und man konnte sich Details genauer ansehen. Nachdem alle Fragen geklärt werden konnten lud Inhaber Wolfgang Klee alle Einsatzkräfte zu einem kleinen Imbiss ein. Der im Rathaus für die Feuerwehren zuständige Fachbereichsleiter Thorsten Höhne dankte Herrn Klee und seinem Mitarbeiter im Nahmen der Gemeinde und der Feuerwehren für das Engagement.

 


 

 

 

 

 


 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de