Markt kehrt aus der Winterpause zurück

27.04.2019

Es ist wieder soweit, der Markt der Regionen kehrt aus der Winterpause zurück. Als erster Markt in diesem Jahr steht der Markt der Regionen am Samstag, 4. Mai, unter dem Motto "Frühling". Denkt man an den Frühling, dann fallen einem vor allem Blüten und wärmere Temperaturen ein. Der erste Spargel kann geerntet werden und die Erdbeersaison steht bald vor der Tür. Beim ersten Markt in diesem Jahr gibt es die ersten frischen lokalen Produkte dieses Jahres. Der Markt beginnt wie üblich um 10.00 Uhr und endet gegen 14.00 Uhr.

 

Für die musikalische Umrahmung sorgen Marvin und Steve Scondo. Die Ausnahmemusiker aus Hanau begeisterten im vergangenen Jahr mit ihren beeindruckenden Stimmen und Können an der Gitarre. Sie haben den Blues im Blut, aber ihr Repertoire umfasst weitaus mehr. Bekannte und unbekannte Songs wechseln sich ab, aber ihr unbeschreibliches Gefühl für Musik lässt sie alle gleichermaßen zur Geltung kommen.
Auch kulinarisch darf man sich wieder auf einige Besonderheiten freuen. Die Bauernbrotbäckerei Stein aus dem Vogelsberg bringt selbst gebackene Brote und Kuchen aus dem Holzofen mit. Die dazu passenden Marmeladen und Brotaufstriche gibt es bei Kulinarisch und traditionell aus Reichelsheim. Seit wenigen Tagen ist der erste Södeler Spargel erhältlich. Am Stand von Spargel Hofmann gibt es neben frischen Spargel auch ein leckeres Spargelgericht und andere Produkte. Spargel kommt auch bei der Metzgerei Hofmann zum Einsatz. Dort wird frische Spargelbratwurst angeboten. Die Hungener Käsescheune wird auch in diesem Jahr bei allen Märkten vertreten sein und Käsespezialitäten aus dem Gewölbekeller anbieten. Die dazu passenden Getränke gibt es natürlich auch. Sortenreine Apfelweine aus Wölfersheim werden am Stand von 61zwoohundert angeboten. Für die regulären Getränke, Frühlingsdipps und Maibowle sorgt diesmal die TSG Wölfersheim gemeinsam mit den Landfrauen. Man darf zudem gespannt sein, welche Füllungen die Besucher diesmal bei Pascal Pasta aus Hammersbach erwarten. Vor den Augen der Besucher werden verschiedenste Nudeln nach Wunsch befüllt. Dabei kann man als Besucher die unterschiedlichsten Füllungen und Formen wählen. Ein kreatives Angebot wartet zudem am Stand Melanie Zinsaheimer von EinFachKreativ aus Wohnbach. Dort gibt es handgemachtes aus Stoff und Schönigkeiten, die das Leben bunter machen.

 


 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de