Weltstar zu Gast in Wölfersheim

23.11.2018

Seit 2012 begeistert „Treffpunkt See“ Menschen aus Wölfersheim und Umgebung. Die gesamte Gemeinde trifft sich hier, um gemeinsam zu feiern. Unbestrittener Höhepunkt ist dabei sicherlich immer das Konzert von Wölfersheim Live. Im kommenden Jahr wird das Fest am See um einen weiteren Höhepunkt bereichert. Mit Albert Hammond ist einer der erfolgreichsten Musiker und Songwriter aller Zeiten zu Gast in der Arena am Wölfersheimer See. Tickets sind ab sofort erhältlich.

 

Seit einigen Wochen häuft sich bereits die Frage, ob es auch 2019 wieder ein Fest am Wölfersheimer See geben wird. Mit der Antwort darauf haben sich die Veranstalter etwas Zeit gelassen. Anlässlich des Doppeljubiläums 40 Jahre Gemeinde Wölfersheim und 20 Jahre Wölfersheim Live wurde „Treffpunkt See“ im Jahr 2012 initiiert. Kurz darauf gründete sich ein Verein, der die Veranstaltung seither in enger Zusammenarbeit und Unterstützung mit der Gemeinde realisiert. Im umfangreichen Programm wird etwas für alle Generationen und jeden Geschmack geboten. Sportliche Angebote, wie ein Lauf um den See oder ein Drachenbootrennen, wechseln sich mit kulturellen und kulinarischen Genüssen ab. Für das kommende Jahr hatte der Verein allerdings etwas mehr Vorarbeit zu leisten, denn das umfangreiche Programm wird um einen weiteren Höhepunkt erweitert. Am 16. August 2019 wird der Singer und Songwriter Albert Hammond auf seiner „Songbook -Tour 2019“ in der Arena am Wölfersheimer See, beim einzigen Open-Air Konzert in Hessen,  alle seine Hits zum Besten geben und sein Publikum mit den Geschichten zu seinen Songs unterhalten.
Albert Hammond ist einer der erfolgreichsten Musiker aller Zeiten. Verwirklicht wird die Veranstaltung gemeinsam mit der Butzbacher Konzert Agentur „EL music & events“, die bereits zahlreiche Konzerte mit namhaften Künstlern in Mittelhessen umgesetzt hat. „Ich kenne Elke und Wolfgang Langsdorf bereits seit vielen Jahren und freue mich sehr, dass wir erstmals gemeinsam ein Konzert in Wölfersheim realisieren. Ein persönlicher Traum wird wahr, einen solchen Künstler, der sich trotz des Erfolges immer bescheiden präsentiert, hautnah bei uns vor der Haustür erleben zu dürfen.“ zeigt sich Bernd Heinisch als Vorsitzender des Vereins Treffpunkt See begeistert. „Mit Albert Hammond können wir einen Weltstar in Wölfersheim begrüßen. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass es ein solches Konzert in den vergangenen Jahren schon einmal gab. Ich danke allen, die sich im Rahmen des Seefestes in der Vergangenheit eingebracht haben und eine solche Entwicklung ermöglichen. Sie können sich auch in Zukunft auf unsere Unterstützung verlassen.“ äußert  sich Bürgermeister Eike See. „Die Art, wie in Wölfersheim Haupt- und Ehrenamt zusammenarbeiten, begeistert uns. Wir sind uns  sicher, dass wir ein tolles, gemeinsames Wochenende am Wölfersheimer See realisieren werden, und mit Albert Hammond konnten wir einen Künstler gewinnen, welchen man einfach live gesehen haben muss.“ so Elke und Wolfgang Langsdorf.
Albert Hammond schreibt seit über 50 Jahren Hits und verkaufte über 360 Millionen Platten weltweit, darunter mehr als 30 Chart-Erfolge. Unter seinem eigenen Namen gelangen ihm unzählige Hits wie „It Never Rains In Southern California“, „The Free Electric Band“, „Down By The River“, „Everything I Want To Do“, „The Peacemaker“, „Little Arrow“ „Freedom comes, Freedom goes“ oder „I‘m A Train“. Aus seiner Feder stammem Welthits wie „One Moment in Time“ (Whitney Houston) „The Air that I breathe“ (Hollies), „When I need you“ (Leo Sayer), „Nothing’s Gonna Stop us now“ (Starship), „I don’t wanna lose you“ (Tina Turner), Don't you love me any more (Joe Cocker) „When you tell me that you love me“ (Diana Ross), Don't turn around (Ace of Base)  und unzählige weitere. Ebenfalls schrieb er Songs für Chicago, Julio Iglesias, Tom Jones, Johnny Cash, Celine Dion, Chris De Burgh, Roy Orbison, die Carpenters und Art Garfunkel. Hammonds Songs weisen eine unglaubliche Vielfältigkeit auf. Er ist ein Künstler, der es schafft, Songs zu schreiben, die über Jahrzehnte präsent sind.
Die „Songbook Tour 2019“ zeigt  nicht nur den Reichtum an Liedern von Albert Hammond, sondern präsentiert ihn auch als charmanten Entertainer, der sein Publikum mit in das Konzert einbindet, locker den Background der Songs vermittelt und den Zuhörer so auf diese – seine eigene – Reise durch die Jahrzehnte der Popgeschichte mitnimmt. Und er wird alle seine großen Hits, die er für sich und für andere Stars geschrieben hat, an diesem Abend am Wölfersheimer See selbst singen!
Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Eine Karte für das Konzert von Albert Hammond ist definitiv auch eine gute Idee zum Verschenken. Also Fans aufgepasst und schnell Tickets sichern – im Bürgerbüro der Gemeinde Wölfersheim (Hauptstraße 60), im Ticketshop Friedberg (Vorstadt zum Garten 2),  in den Geschäftsstellen der Wetterauer Zeitung, in Bad Nauheim bei der Tourist Information  (in den Kolonaden 1),  in Butzbach im Shop der Butzbacher Zeitung (Langgasse 20), sowie bei der Tourist-Information der Stadt Butzbach (Marktplatz 1) und  im Internet unter www.adticket.de und www.eventim.de sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die Arena am Wölfersheimer See ist durchgehend bestuhlt (Reihen und Sitze sind nummeriert) und bietet noch dazu eine besondere Atmosphäre für dieses außergewöhnliche Konzert.




 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de