Kötter und Wetz fordern Verbesserungen im Schülerverkehr

07.01.2011

Wer in Rockenberg wohnt und eine G9-Schule besuchen will muss den Weg nach Wölfersheim in Kauf nehmen, was aufgrund der mangelnden Busverbindungen nicht immer einfach ist. Da es in Butzbach, zu dessen Schulbezirk auch Rockenberg und Münzenberg gehören, künftig keine zusätzlichen Gymnasialen Angebote geben wird, werden die Schüler auch in Zukunft auf umliegende Schulen ausweichen müssen. Gerade in Rockenberg und Münzenberg erfreut sich das qualitativ hochwertige Bildungsangebot der Singbergschule in Wölfersheim dabei immer größerer Beliebtheit. Die Möglichkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln an die Schule zu gelangen sind allerdings rar gesät. Aus diesem Grund forderten die Bürgermeister Rouven Kötter und Manfred Wetz den verantwortlichen Schuldezernenten des Wetteraukreises Helmut Betschel-Pflügel auf, der VGO einen Prüfantrag zur Verbesserung zu erteilen.
Gegenwärtig lösen engagierte Eltern aus diesen Kommunen die Problematik dergestalt, dass sie privat zusätzliche Kosten in Kauf nehmen, um ihre Kinder nach Wölfersheim zu transportieren. Ein Zustand, der nach Ansicht von Kötter und Wetz nicht länger hinzunehmen ist. „Der Schulstandort Wölfersheim wurde in den vergangenen Jahren als gemeinsames Projekt der Gemeinde Wölfersheim und des Wetteraukreises ausgebaut und wird es auch in den kommenden Jahren weiter werden. Die Entwicklung zu einem attraktiven Schulstandort für die gesamte Region ist nicht zuletzt dem von Thomas Gerlach geführten engagierten Schulleitungsteam zu verdanken. Es wäre schade wenn Kinder dieses Angebot aufgrund einer fehlenden Busverbindung nicht nutzen könnten.“ Aus diesem Grund fordern die beiden Bürgermeister den Ausbau der Schülerbeförderung zwischen Wölfersheim und seinen Nachbarkommunen.


Nicht nur für Schüler aus Wölfersheim bietet die Singbergschule ein qualitativ hochwertiges Bildungskonzept

 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum
Datenschutz

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de