Bauarbeiten an dm-Markt schreiten voran

30.05.2018

Der Rohbau des Gebäudes ist fast fertig. Seit einigen Wochen laufen die Bauarbeiten am neuen dm-drogeriemarkt im Wölfersheimer Gewerbepark. Voraussichtlich im September sollen Kunden dort einkaufen können. Bürgermeister Eike See machte sich gemeinsam mit André Muth von der KIZ GmbH, Bauleiter Salih Güner vom Planungsbüro Bensing & Partner und dem bei dm zuständigen Projektleiter Ralf Koos ein Bild vor Ort.

 

Im vergangenen Jahr konnte die frohe Botschaft verkündet werden, dass in Wölfersheim endlich der lang ersehnte Wunsch nach einem Drogeriemarkt realisiert werden kann. Über mehrere Monate wurde hinter den Kulissen intensiv gearbeitet. Seit einigen Wochen ist nun auch auf der Baustelle der Fortschritt sichtbar. Bis die ersten Kunden einkaufen können, ist jedoch noch etwas Arbeit notwendig. Wie André Muth von der KIZ GmbH mitteilt, will man das Gebäude bis zum Juli soweit fertig gestellt haben, dass es an dm übergeben werden kann. Im Anschluss wird dm den Innenausbau mit Haustechnik und Ladeneinrichtung vornehmen. „Unser Ziel ist es, dass wir im September eröffnen können. Darauf freue ich mich nicht nur als Vertreter des Unternehmens dm, sondern auch als Wölfersheimer Bürger. Dass wir zukünftig einen Drogeriemarkt im Ort haben, ist für alle Bürger eine Bereicherung. Wölfersheim ist eine familienfreundliche Gemeinde, und unser Markt rundet die bereits vorhandenen Angebote sehr gut ab.“ zeigt sich Ralf Koos begeistert. Dem pflichtet auch Bürgermeister Eike See bei. „Es freut mich, dass es gelungen ist, dieses Projekt zu realisieren. Das war ein großer Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger. Mein Vorgänger Rouven Kötter hat hierzu ein recht ungewöhnliches Grundstücksgeschäft eingefädelt, um den Bauplatz in der attraktiven Gegenlage zu tegut und Penny-Markt zur Verfügung zu stellen.“ so See.  

 




 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de