Parkplatz am See wurde ertüchtigt

19.05.2018

Regen und viele Fahrzeuge machten dem Parkplatz am Wölfersheimer See in den vergangenen Monaten stark zu schaffen. Aus diesem Grund hat sich der Gemeindevorstand dazu entschieden, die Schotterdecke des Parkplatzes zu ertüchtigen. Seit einigen Tagen sind die Arbeiten nun abgeschlossen. Bürgermeister Eike See machte sich gemeinsam mit Fachbereichsleiter Markus Klopsch ein Bild vor Ort.

 

Immer mehr Bürger aus Wölfersheim und den umliegenden Gemeinden nutzen die vielfältigen Angebote am Wölfersheimer See.  Mit den zahlreichen Besuchern ist auch ein entsprechender Verkehr verbunden. Dafür stehen rund um den See mehrere Parkplätze zur Verfügung. Am häufigsten wird sicherlich der Parkplatz am Hochseilgarten genutzt. Bereits im vergangenen Jahr befand er sich in keinem optimalen Zustand. Der Dauerregen der Wintermonate hat jedoch dafür gesorgt, dass er kaum noch nutzbar war. Der Gemeindevorstand entschied sich für eine Ertüchtigung der Schotterdecke. Dafür wurde die obere Schicht Schotter aufgerissen, abgezogen und anschließend verdichtet. Die Kosten der Ertüchtigung lagen bei rund 4.000 Euro. Für eine entsprechende Asphaltdecke wären wesentlich höhere Kosten angefallen. "Es ist wichtig, dass wir in den Ausbau und Erhalt unserer Infrastruktur kontinuierlich investieren. Das sollten wir aber mit Augenmaß machen. Die Schotterdecke ist sicherlich keine perfekte Lösung, aber erfüllt wieder für einige Jahre ihren Zweck." so Bürgermeister See.

 



 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de