Bürgerstiftung spendet an AtemZeit

27.10.2017

Seit vergangenem Jahr ist der Verein "AtemZeit e.V." in Wohnbach aktiv. Die Wölfersheimer Bürgerstiftung unterstützte den Verein unlängst mit einer Spende, mit deren Hilfe eine neue Gartenhütte angeschafft werden konnte.

 

Häufig stehen Eltern mit intensivpflegebedürftigen Kindern unvorbereitet vor großen Herausforderungen. Hier setzt "AtemZeit" als ambulante Brückenpflege an. Es schließt die Lücke zwischen Klinik und häuslicher Pflege.
Beim Stichwort Kinderintensivpflege denken viele Menschen an unpersönliche Intensivstationen und Apparatemedizin in den großen Kinderkliniken. Das Gegenteil ist in Wohnbach der Fall. In familiärer Atmosphäre zeigt der Verein Eltern auf, wie Kinder trotz schwerer Erkrankungen ein möglichst unabhängiges und selbstbestimmtes Leben führen können. Das Gelände grenzt unmittelbar an den Kindergarten, und auch ein kleiner Garten ist vorhanden. Probleme gab es in den vergangenen Monaten jedoch mit der Unterbringung der Gartengeräte. Die Wölfersheimer Bürgerstiftung beschloss daher, den Verein bei der Anschaffung einer entsprechenden Hütte zu unterstützen. Rita Rieß vom Stiftungsvorstand, Kuratoriumsvorsitzender Gerhard Weber und Stiftungssekretär Eike See überzeugten sich gemeinsam mit Anett Wiese vom Verein AtemZeit vor Ort von der bereits im Garten aufgebauten Hütte. Die Bürgerstiftung unterstützt den Verein bei dieser Anschaffung mit einem Betrag von 500 Euro.

 

 

 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de