Kosten der Müllsammelaktion von Entsorger übernommen

08.03.2017

Anfang des Jahres wurde in Wölfersheim aufgeräumt. Zahlreiche Vereine und Privatpersonen aus allen Ortsteilen folgten dem Aufruf, sich an der Müllsammelaktion der Gemeinde zu beteiligen. Schnell stapelten sich Müllsäcke, gefüllt mit allerlei Unrat, auf den Anhängern der von der örtlichen Landwirtschaft zur Verfügung gestellten Traktoren. Nach der rund zweistündigen Suche machten sich die Müllsucher auf den Weg zur Firma WBR im Berstädter Industrie- und Gewerbegebiet. Diese übernahm die kompletten Entsorgungskosten. Insgesamt hat die Gemeinde somit rund 1.000 Euro gespart.

 

Der im Rathaus zuständige Sachbearbeiter Joscha Pulkert stattete dem Unternehmen gemeinsam mit Praktikant Shehroz Mehmood einen Besuch ab, um sich bei Rainer Lindt und Tatjana Mularcikova-Lindt für die Unterstützung zu bedanken. Durch die Unterstützung des Betriebs und der zahlreichen Bürger wurde nicht nur die Gemeindekasse, sondern auch der Geldbeutel aller Bürger ein Stück weit entlastet. Denn Leidtragende der illegalen Entsorgung ist die Allgemeinheit, die neben den Entsorgungskosten auch die Abholung durch den Bauhof finanzieren muss.

 


 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Göbel

+49 6036 9737 -16

sebastian.goebel@woelfersheim.de