Klimaschutzkonzept
Ein kommunales Klimaschutzkonzept ist Bestandteil einer langfristig angelegten Klimaschutzpolitik. Es bezieht sich in der Regel auf die gesamte räumliche Einheit der jeweiligen oder bei gemeinsamer Aufstellung eines Konzepts auf das Gebiet mehrerer Kommunen (hier die Kommunen Hungen, Schotten und Wölfersheim). Klimaschutzmanagement in Form eines solchen Klimaschutzprojektes erfordert für die drei beteiligten Kommunen die Entwicklung konkreter Handlungsempfehlungen und Maßnahmen, die die angestrebte CO2- Reduzierung in Form des Ausbaus Erneuerbarer Energien und Verbesserung der Energieeffizienz bewirken. Das Konzept beinhaltet eine
  • Energie- und Treibhausgasbilanz,
     
  • eine Potenzialanalyse zur Minderung von Treibhausgasen,

  • einen Maßnahmenkatalog, 

  • ein Controlling-Konzept 

  • sowie Zeitpläne zur Umsetzung des Konzepts.  
Grundlage hierfür stellt eine detaillierte Bestandsaufnahme der Energieverbräuche sowie eine CO2-Bilanz (Emissionen aufgrund von Wärmeerzeugung und Stromverbrauch) innerhalb der drei Gemeindegebiete dar. Dies erfolgt in Form einer Analyse von Angaben über private Haushalte, kommunale und öffentliche Liegenschaften, Betrieben aus dem Bereich Gewerbe, Handel und Dienstleistung sowie Industrie.
 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum

Ihr Ansprechpartner
Markus Michel
Telefon: +49 6036 9737 -62
markus.michel@woelfersheim.de