Private Haushalte
Bei allen energetischen Sanierungen sollten Sie sich im Vorfeld durch einen kompetenten und unabhängigen Energieberater beraten lassen. 

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Förderung von Vor-Ort-Beratungen mit der Richtlinie vom 29. Oktober 2014 stärker an die Bedürfnisse der Praxis angepasst.

Ab 1. März 2015 stehen attraktivere Zuschüsse für Vor-Ort-Beratungen zur Verfügung. 

Zuschuss in Höhe von 60 Prozent der förderfähigen Beratungskosten:
  • max. 800 Euro bei Ein- und Zweifamilienhäusern und 
  • max. 1.100 Euro bei Wohnhäusern mit mindestens drei Wohneinheiten.
Zuschuss in Höhe von 100 Prozent der förderfähigen Beratungskosten für zusätzliche Erläuterung des Energieberatungsberichts in Wohnungseigentümerversammlung oder Beiratssitzung; max. 500 Euro.

Näheres zu den neuen Förderkonditionen entnehmen Sie bitte der Richtlinie 2014, den FAQ sowie den entsprechenden Checklisten des BAFA, die Sie auf dieser Homepage  finden. 

Interesse? Unter https://www.energie-effizienz-experten.de finden Sie geeignete Beraterinnen und Berater. 

 
Suche
Gemeinde Wölfersheim
Hauptstraße 60
61200 Wölfersheim
Telefon: +49 6036 9737 -0
Telefax: +49 6036 9737 -37 

Öffnungszeiten

Impressum

Ihr Ansprechpartner
Markus Michel
Telefon: +49 6036 9737 -62
markus.michel@woelfersheim.de